Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

 
Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, weitere Informationen benötigen oder uns etwas mitteilen möchten, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus, rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein Fax.

Natürlich können Sie online auch einen Termin für einen Werkstattbesuch anfragen.


Anrede * Herr
Frau
Vorname *
Nachname *
E-Mail Adresse *
Straße
Postleitzahl *
Ort *
Telefon (tagsüber) *
Telefon (privat)
Kommentar: Bitte schreiben Sie hier, was wir für Sie tun können

Ihre Angaben werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

Bitte füllen Sie alle mit einem * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten können.

Anschrift
AUTOHAUS KLEPP GmbH
Willi-Bleicher-Str. 1
73230 Kirchheim
Tel.: 07021-85363
Fax: 07021-52300
kontakt@autohaus-klepp.de

News
Toyota RAV4 Hybrid überzeugt im SUV Vergleichstest
Wertstabil, umweltverträglich – und die zufriedensten Kunden hat er auch: Im neuen SUV-Vergleichstest der Fachzeitschrift „Auto Test“ gibt der Toyota RAV4 Hybrid (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,4-4,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 100-96 g/km) ein hervorragendes Bild ab.
Toyota Mobilitätsstiftung unterstützt Mensch und Wirtschaft im ländlichen Raum digital
Die Toyota Mobility Foundation, der Eifelkreis Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz, Sozialverbände im Eifelkreis Bitburg-Prüm und das Kölner Digital Innovation Lab Erlkoenig.io haben sich zusammengeschlossen, um durch digitale Angebote das Leben der Menschen und die regionale Wirtschaft im ländlichen Raum zu stärken.
Nachhaltig zum Brandeinsatz ­­‑ Berliner Feuerwehr kauft 4 Toyota Mirai
Die Berliner Feuerwehr ist ab sofort mit Wasserstoff unterwegs. Vier Toyota Mirai (Kraftstoffverbrauch Wasserstoff innerorts/außerorts/kombiniert: 0,69/0,80/0,76 kg/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) erweitern ab sofort den Fuhrpark der Hauptstadt-Helfer. Die vier Fahrzeuge wurden im Rahmen eines EU-Vergabeverfahrens von der Berliner Feuerwehr beschafft. Die MOTOR COMPANY hat den Zuschlag erhalten und die Fahrzeuge nun in Berlin übergeben.

Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten von uns immer die neuesten Informationen.